Vollmer 3125, Gottlieb – Daimler - Gedenkstätte, Bausatz / H0

30,50 €
-12 %

26,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Vollmer 3125, Gottlieb – Daimler - Gedenkstätte, Bausatz / H0



  • Der weltberühmte deutsche Ingenieur, Konstrukteur und Industrielle Gottlieb Daimler wurde 1834 in Schorndorf bei Stuttgart geboren. 1882 zog Daimler mit seiner Familie in eine Villa in Cannstatt und baute das Gartenhäuschen zur Werkstatt für seine Konstruktionen und Versuche um. Dort tüftelte er gemeinsam mit Wilhelm Maybach an der Idee der individuellen Mobilität. Unter absoluter Geheimhaltung arbeiteten die beiden hier Tag und Nacht und weder Familie noch Angestellte wussten, was in dem Häuschen im Garten vor sich ging. 1886 baute Daimler seinen Motor in eine Kutsche ein, womit er als Erfinder des vierrädrigen Kraftwagens gilt. Nach erfolgreicher Motor-Erfindung wurde das Gartenhaus für Daimler und Maybach schnell zu klein und Daimler zog mit seiner Werkstatt im Jahr 1887 in ein größeres Fabrikgebäude um. Das Gartenhäuschen ist heute eine liebevoll original- und detailgetreu eingerichtete Gedächtnisstätte. Hier wurden die ersten Schritte zur Erfindung des Benzinmotors gemacht und die Daimlersche Vision, für Fahrzeuge zu Wasser, zu Lande und in der Luft einen transportablen Universalmotor zu konstruieren, ist in den Räumlichkeiten auch heute noch spürbar.
  • Maße: L 16 x B 14,8 x H 7,2 cm.



  • H0 / 1:87


Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile! Detailiertes Modell für Sammler ab 14 Jahren