Busch 54400, Schlepper TIH 445 mit hydraulischen Lader / H0

UVP38,99 €
-6 %
36,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Busch 54400, Schlepper TIH 445 mit hydraulischen Lader / H0


Neuheit 2024



Beschreibung

"Schlepper TIH 445 mit hydraulischem Lader"


Der Mobilkran TIH 445 wurde zunächst als T 159 (auch MDK 16) im VEB (Volkseigener Betrieb) Landmaschinenbau »Rotes Banner« im sächsischen Döbeln ab 1970 entwickelt. Das selbstfahrende und luftbereifte Arbeitsgerät T 159 hatte Vorderradantrieb und Hecklenkung. Die leicht schräg wirkende Fahrerhauskabine ist zwischen Vorder- und Hinterachse aufgebaut und der Antriebsmotor ist über der Lenkachse angeordnet, während über der vorderen Achse eine Dreheinrichtung für den Ausleger aufgebaut wurde. Die notwendigen klappbaren Abstützungen des T 159 sind hinter den Vorderachsen montiert. Wie so viele Fahrzeuge der DDR bedient sich auch der T 159 aus dem bewährten Baukasten-System. So stammen die beiden Achsen sowie die Lenkung mit hydraulischer Lenkkraftverstärkung vom LKW IFA W50. Der Hauptausleger ist auf einem Drehkranz aus einer Doppelreihe Stahlkugeln aufgebaut, die Drehung erfolgt über einen Zahnstangenschwenkbetrieb 230 Grad in Fahrtrichtung. Damit verschiedene Werkzeuge angebracht werden können, ist der im vorderen Teil eingeknickte Ausleger am Hauptausleger gelenkig befestigt. So kann dieser durch ein Ausschubteil in fünf Stufen um einen Meter verlängert werden.

Der Nachfolger TIH 445 basiert auf der Weiterentwicklung des T 159 und wurde im »Landmaschinenbau 7. November« in Craiova/Rumänien produziert. Grundlegende Änderungen sind dabei die kleineren Vorderräder sowie die nun vor den Vorderachsen angebrachten Abstützungen. Eine weitere Verbesserung ist auch der Viertakt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung.

Technische Daten:
Viertakt-Diesel mit Direkteinspritzung / 3 Zylinder
Wasserkühlung
33,1 kW (45 PS)
DIN bei 2400 U/min.
Hub: 110 mm
Hubraum: 2340 cm3
max. Drehmoment 140 Nm (14,3 mkp) bei 1200 U/min.
Verdichtungsverhältnis 17:1
Luftfilter mit Zyklon-Vorabscheider
Verteiler-Einspritzpumpe
Wechselgetriebe: mechanisch, 3 Gänge und Gruppengetriebe (6 Gangabstufungen)
Fahrtgeschwindigkeit: in km/h, bei Nenndrehzahl des Motors, (12,5x20 Bereifung und 10/47 Kegelrandantrieb)

1. Gang 2,05
2. Gang 3,71
3. Gang 5,85
4. Gang 7,39
5. Gang 13,37
6. Gang 21,05
1. Rückwärtsgang 3,02
2. Rückwärtsgang 10,90

Der TIH 445 konnte mit folgender Wunschausrüstung gefertigt werden: Lasthaken, Greifgrundgerüst, Grabegreifer, Schüttgutgreifer, Zinkengreifer, Hackfruchtgreifer, Fünfschalengreifer, Graben- und Gründungsgreifer, Rundholzgreifer, Mast- und Blockzange, Erdlochbohrer: Ø 250 x 1000 mm Tiefe, Ø 500 x 2000 mm Tiefe, Untersetzungsgetriebe und Hydraulikmotor für Bohrantrieb, Drehkopf und Greifverlängerung.
Das 1:87er Modell des robusten Alleskönners besticht durch scharfe Konturen und perfekte Wiedergabe des Vorbildes und bildet die Basis für eine hervorragende Modellreihe mit unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten.




      • Neuheit 2024
      • Artikelnummer: 54400
      • EAN: 4001738544008
      • Spur H0



Lokdoktor aus Königstein



Kombiversand:


Egal wie viele Artikel Sie kaufen, Sie zahlen nur einmal Versandkosten!
Bitte die Artikel bei der Kaufabwicklung nicht einzeln bezahlen, sondern den Gesamtbetrag anfordern!

Sollte doch einmal Versand zuviel berechnet wurden sein, erstatten wir Ihnen umgehend die zuviel gezahlten Versandkosten zurück.


Selbstabholung:


Bei Selbstabholung kann es gerne in unserem Laden in Königstein abgeholt werden.



Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren wegen Erstickungsgefahr durch Kleinteile!


Detailiertes Modell für Sammler ab 14 Jahren